Outlook Kalender

meetergo mit deinem Outlook-Kalender zu verknüpfen macht dir das Leben einfacher. Das Email-Programm Outlook von Microsoft hat auch eine Kalenderfunktion. Wenn du beide miteinander verbindest, kann meetergo sicher gehen, dass keine Termine miteinander kollidieren.

Und das Beste: Mit nur wenigen Klicks hast du meetergo mit Outlook verknüpft.

📅 So schnell verbindest du meetergo mit Outlook

  1. Logge dich in meetergo ein und gehe in deine Einstellungen.
  2. Drücke auf den Button „Verbinden“ neben dem Icon des Outlook-Kalenders.
  3. Erlaube meetergo den Zugriff auf dein Outlook.

Achtung: Pass auf, dass du in deinen Microsoft-Account eingeloggt bist. Ansonsten kannst du keine Connection zwischen meetergo und Outlook aufbauen.

🦺 Deine Daten sind sicher

meetergo legt großen Wert auf Datenschutz. Deine Daten werden sicher vermittelt. Wir können nicht auf die Daten von anderen Kalendern zugreifen.

➡️ meetergo mit Skype verknüpfen

Nachdem du Outlook und meetergo verknüpft hast, kannst du auch eine Connection mit Skype herstellen. Skype wird in vielen Organisationen für Online-Meetings via Video genutzt. Ob du diesen Service nutzen kannst, hängt von deiner Microsoft-Version ab.

meetergo und Outlook disconnecten

Das war doch nichts für dich? Es ist sehr einfach, die Verknüpfung zwischen meetergo und Outlook wieder zu löschen.

Auch das schaffst du in 3 Schritten:

1. Logge dich in meetergo ein und gehe in deine Einstellungen.

1. Drücke auf das „X“ neben dem Outlook-Kalender.

2. Schon hast du es geschafft.

Hat dies deine Frage beantwortet? Danke für das Feedback Es gab ein Problem. Versuche es bitte erneut.